© Screenshot: TShirtOS

freizeit Leben, Liebe & Sex
08/03/2012

T-Shirt bekommt Display und Foto-Funktion

Ein Whiskey-Hersteller und eine Fashionfirma planen ein T-Shirt, das fotografieren kann, YouTube-Videos auf einem LED-Screen abspielt und andere geekige Funktionen anbietet. Gesteuert wird es per Smartphone.

Ein T-Shirt das Fotos macht, YouTube-Videos abspielt und Tweets anzeigt hört sich nach Zukunftsmusik an? Nicht ganz, wenn es nach der Fashionfirma CuteCircuit und dem Whiskey-Hersteller Ballantine‘s geht. Die beiden, eher ungleichen Unternehmen wollen solch ein Textil herstellen.

Geplant ist es, das T-Shirt mit Bluetooth, einer kleinen Kamera, einem bauchgroßen 1000 RBG-LED-Bildschirm, einem USB-Port, einem Beschleunigungsmesser, sowie zwei Kopfhörer-Anschlussen auszustatten. Angesteuert wird das ungewöhnliche Textil mit einem Smartphone, welches die Befehle an einen kleinen Mikroprozessor im Shirt überträgt.

Ob es sich bei TShirtOS nur um einen Marketing-Gag handelt ist fraglich. Interessenten können sich bereits jetzt auf Facebook für das geekige Textil registrieren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.