Leben
15.09.2017

Spätabbrüche

Pränataldiagnostik (PND)

Der Fötus wird während der Schwangerschaft auf Anzeichen von Behinderung untersucht. In Österreich gibt es den Begriff der embryopathischen Indikation. Diese legt fest, dass bei einer Diagnose einer schwerwiegenden Fehlbildung oder Behinderung des Fötus bis zum Einsetzen der Wehen ein Abbruch durchgeführt werden kann.