Sony und Microsoft könnten kooperieren

Foto: rts

Microsoft registrierte Domains mit den Namen der beiden Unternehmen. Unklarheit über Zweck der Maßnahme.


Eigentlich sind Microsoft und Sony Konkurrenten, insbesondere seit Xbox und Playstation um den zweiten Platz auf dem Konsolenmarkt, weit abgeschlagen hinter Marktführer Nintendo, kämpfen. Allerdings wies ein Brancheninsider jetzt darauf hin, dass Microsoft in den vergangenen Tagen zwei Domains mit den Namen der beiden Unternehmen registriert hat. Unter sony-microsoft.com und microsoft-sony.com ist zwar derzeit noch nichts zu finden, allerdings ist es unwahrscheinlich, dass Microsoft die Domains ohne guten Grund registriert hat. Eine Kooperation der beiden Unternehmen im Spielesektor erscheint kaum möglich zu sein, da Sony erst vor kurzem die Handheld-Konsole PS Vita ankündigte und laut eigenen Aussagen noch mehrere Jahre mit der Playstation 3 plant. Auch der Nachfolger der Xbox 360 wird Gerüchten zufolge erst für das nächste Jahr erwartet.

Die Vermutungen reichen derzeit von einer Zusammenarbeit auf dem Handy- oder Tabletmarkt bis hin zu einer vergleichenden Werbekampagne, in der Microsoft die Vorteile seiner Konsole gegenüber Sonys Playstation 3 aufzeigen könnte. Eine ähnliche Werbekampagne gegen Apple hatte Microsoft bereits 2009 gestartet.

(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?