© Screenshot

freizeit Leben, Liebe & Sex
12/05/2011

Nokia bittet zum Klingelton-Komponieren

Online-Wettbewerb für neuen "Nokia Tune". Als Preis winken 10.000 Dollar und millionenfache Verbreitung.

Der klassische Nokia-Klingelton ist Handy-Nutzern in aller Welt seit 1994 bekannt. In Zeiten von Symbian-Ende und Windows-Phone-Wechsel will das finnische Unternehmen nun einen neuen Klingelton einführen, oder zumindest dem alten ein neues Gewand verpassen. Zu diesem Zweck startet Nokia zusammen mit AudioDraft einen Klingelton-Komponier-Wettbewerb.

Auf einer eigenen Webseite können Fans ihren selbst komponierten "Nokia Tune" oder ein Mix aus dem alten hochladen und von Webseitenbesuchern bewerten lassen. Als Preis winken 10.000 US-Dollar (7.092 Euro). Außerdem wird die von einer Fachjury auserkorene erfolgreiche Klingelton-Kreation ab 2012 in ausgewählte Nokia-Handys vorinstalliert.

Laut Nokia bedeutet das, dass das eigene Lied in ungefähr 100 Millionen Geräten vertreten sein wird. Zusätzlich kann der neue Nokia-Klingelton natürlich im Ovi Store heruntergeladen werden - genauso wie die Klingeltöne der Zweit- bis Sechstplatzierten (die mit jeweils 1.000 Dollar entlohnt werden). Wer mitmachen will, sollte sich bis 2. Oktober auf der Nokiatune-Webseite (Link unten) anmelden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.