"We are from... Austria!"

Szenenfoto aus "Fremdstoff"
Foto: Kevin E. Osenau We are from... Austria

Theaterprojekt "Fremdstoff" - Vielsprachige Jugendliche erarbeiteten mit Profis einen Mix aus Rap, Tanz und Schauspiel

Du willst etwas ändern, fang bei dir selber an!"
„Hör auf, deinem Fernseher zu glauben, schalt dein Gehirn ein!"

Zwei von einer ganzen Reihe von Botschaften. Gerappt, getanzt, gespielt von 16 Jugendlichen in dem rund eineinhalb-stündigen Stück „Fremdstoff". Mehr als noch einmal so viele Altersgenoss_innen sind rund um die Produktion ein Einsatz (gewesen) – von der Technik über die Kostüme bis zu Requisiten. Und alle gemeinsam haben das Stück gemeinsam erarbeitet. Bei ihnen handelt es sich um Stipendiat_innen von Start Wien. Die private Crespo-Stiftung unterstützt schlaue Jugendliche mit Migrationsgeschichte – unter anderem mit einem jährlichen größeren Kunstprojekt, diesmal eben einer Theaterarbeit.

Mehr über Proben und Stück in der Fotostrecke!

Und mehr über die START-Stipendien: Siehe Hintergrund

Infos

Szenenfotos aus "Fremdstoff" Foto: Kevin E. Osenau Immer wieder Einzelauftritte

Fremdstoff - Weil nicht sein kann, was nicht sein darf.

Mitwirkende Jugendliche (auf der Bühne):
Tahrin Alam, Ali Asghari, Gülüzar Bozkurt, David Demofike, Sefa Abidin Dogan, Bataa El-Gharably, Feride Günes, Bogdan Hrnjak, Dzenifer Memedoska, Saifurahman Rahmani, Farzaneh Sadeghyar, Nahid Sadeghyar, Jaspal Singh, Sohela Tavakoli, Elif Tekinkus, Rahma Yasin

(hinter der und rund um die Bühne):
Melissa Acker, Hamidullah Amiri, Sifa Asan, Hüseyin Onur Becid, Hava Borchasvilli, Molinda Chhay, Salwa Dawoud, Monir Hanifi, Nikola Jovič, Batkhurel Khurelbaatar, Anna Laimanee, Stefan Nowak, Sümeyye Orhan, Karoline Pylko, Asif Safdary, Yasmin Seleem, Demet Serin, Samar Shehata, Priyesh Solanki, Mojtaba Tavakoli, Sarah Wronski

Künstlerische Leitung, Leitung Schreib- & Spielatelier: Holger Schober
Musik/Rap: Simon Dietersdorfer
Tanz, Choreografie: Maggy Schlesinger
Produktionsassistenz: Korbinian Gleixner
Regieassistenz: Alina Heitzmann
Ausstattung: Kevin E. Osenau

14.-16. Mai, 19.30 Uhr
16. Mai auch 10.30 Uhr
Dschungel Wien, 1070, MuseumsQuartier
Telefon (01) 522 07 20-20

Weiterführende Links

Download

  • Text des Schluss-Songs zur Musik von "I am from Austria"
  • Mehr zum Thema

    (Heinz Wagner) Erstellt am
    Posts anzeigen
    Posts schließen
    Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?