Leben | Kiku 25.01.2012

Sensationelle Gesangs- und Tanz-Talente

Acht Kids begeisterten im Star-t-Finale/Bewerbungen für neue Runde bis 17. Februar

Wie ein Smiley, der wie ein Flummy hüpft - und das noch im Takt der Musik. Ach ja, Arme und Beine - und was sonst noch zu einem menschlichen Körper dazugehört - hat dieses dauerlächelnde Springinkerl. Und einen extrem koketten Hüftschwung. Damit sorgte sie gleich als erste Starterin im Finale des Talenteförderbewerbs Star-t vor wenigen Tagen für Beifallsstürme des Publikums. Patrycja Kowalska begeisterte - wie die sieben anderen Finalist_innen - die Gäste im Jugendzentrum Erdberg.
Mitreißend wie die tänzerischen Auftritt auch die Songs. Erstmals mit dabei eine Klassik-sängerin, die 15-jährige mai Leeb.
Manche sorgten sogar für richtige Gänsehaut wie Marion Kaindl.
Mehr in der Fotostrecke

Teilnahme

Direkte kannst du dich mit einem Video- oder Audiodokument (2 bis 5 Minuten) von einer eigenen Darbietung bewerben.
Einsendeschluss ist der 17. Februar 2012


Am star.t-Contest können alle Jugendlichen aus Wien/NÖ/Burgenland von 10 bis 21 Jahren Solo (keine Gruppen) teilnehmen. Fachjurys werten getrennt nach Altersgruppen (U15: 10-15 jahre / U21: 16-21 jahre) sowie den 3 Kategorien (Musik, Tanz, Schauspiel & Kabarett) und ermitteln in Wien über mehrere Veranstaltungen die Finalist_innen und Sieger_innen.

Weiterführende Links

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Bilder

( Kurier ) Erstellt am 25.01.2012