Leben | Kiku 25.10.2017

Probe-Speerwürfe mit Top-Sportler

Sport mit dem Zehnkämpfer Dominik Distelberger auf dem Sportplatz der CMS Wieselburg © Bild: CMS Wieselburg

Zehnkämpfer Dominik Distelberger in der Mittelschule Wieselburg (NÖ)

Mit einem Video, das Jugendliche der 4. Klassen gemeinsam mit den Sportlehrer_innen erstellten, beteiligte sich die Computer-MittelSchule Wieselburg (NÖ) am Wettbewerb der diesjährigen bundeslandweiten Aktion „SpitzensportlerInnen hautnah erleben“. Als Lohn für die erfolgreiche Teilnahme kam der derzeit beste Zehnkämpfer Österreichs, Dominik Distelberger, kürzlich in diese Schule – die er übrigens selbst als Jugendlicher besucht hatte.

Der Spitzensportler leitete zunächst ein einstündiges Training mit den Schüler_innen der 4. Klassen. Dabei absolvierten sie einen elektronisch gemessenen 20m-Start und danach führte sie Distelberger in die Kunst des Speer- und Diskuswurfes ein. Die Jugendlichen zeigten sich begeistert bei ihren Probenwürfen.
Nach einer Stärkung fand eine Gesprächsrunde statt bei der die Schüler_innen interessante Fragen zum Leben eines Spitzensportlers stellten.

( kurier.at , kiku-heinz ) Erstellt am 25.10.2017