Theater im Schnee

© Snowpark Niederalpl

Piste wird Bühne
03/03/2012

Piste wird Bühne

"Das erkaltete Herz" – ein Stück Theater am Niederalpl (Steiermark)

von Heinz Wagner

Verkleidet kurven ja immer wieder Skifahrer_innen oder Snowboarder_innen Hänge runter. Faschingskostüme sind auch auf Skipisten keine Seltenheit. Möglicherweise eine Weltpremiere ereignete sich Anfang März im Schneepark Niederalpl (Mürzsteg, nahe Mariazell). Theater gemixt mit Sport "verzauberte" die Piste in eine Bühne. Gespielt wurde das eigens dafür erarbeitete Stück "Das erkaltete Herz".

 

Schauspiel-Schüler_innen

Schüler_innen der Abschlussklasse der Schauspielakademie von Elfriede Ott vertauschten die "Bretter", die die Welt bedeuten mit Kunststofflatten und wagten sich auf abschüssiges Terrain. In das  Wintermärchen wurden bekante Motive etwa aus Frau Holle eingebaut – das schien ja wohl aufgelegt, dass die Polster-Schnee-Schüttlerin nicht fehlen durfte.

Kurzer, langer Weg

"Die Sprache des Herzens können alle Menschen verstehen, aber immer weniger Menschen können sie noch sprechen!" sagt der Schneemann zu Ben und schickt ihn so auf seine längste Reise. Nämlich von seinem Verstand zu seinem Herzen. Hunderte Schulkinder verfolgten diese lange, und doch kürzer als eine halbe Stunde dauernde Reise Bens und Flockes zum etwas mürrischen, aber sehr weisen Schneehasen, in die Märchenwelt zu den streitenden Nachbarn Frau Holle, Schneekönigin und Schneewittchens Zwerg, vorbei an der einsamen Schneekanone zurück zum Schneemann.

Szenen und ihre Darsteller_innen

1. Szenenbild: Der Schneemann mit dem erkalteten Herz, Talstation Wetterinlift BEN  - Sebastian Blechinger FLOCKE – Claudia Waldherr FLOH (1) – Markus Weitschacher FLOH (2) – Tony Matzl GENERAL FROST – Carina Thesak

2. Szenenbild: Der weise Schneehase, Bergstationstation Wetterinlift BEN  - Sebastian Blechinger FLOCKE – Claudia Waldherr SCHNEEHASE – Valentin Frantsits

3. Szenenbild: Die zankenden Märchenfiguren BEN als PRINZ in der Märchenwelt – Patrick Weber FLOCKE als ROTKÄPPCHEN in der Märchenwelt – Rina Juniku FRAU HOLLE – Jackie Rehack SCHNEEKÖNIGIN – Theresa Nessizius SCHNEEWITCHENS ZWERG – Eva Broschek

4. Szenenbild: Die einsame Schneekanone BEN als PRINZ in der Märchenwelt – Patrick Weber FLOCKE als ROTKÄPPCHEN in der Märchenwelt – Rina Juniku SCHNEEKANONE – Alina Bachmayer ESKIMO – Patrick Kaiblinger

5. Szenenbild: Der Schneemann mit dem erwärmten Herz BEN als PRINZ in der Märchenwelt – Patrick Weber FLOCKE als ROTKÄPPCHEN in der Märchenwelt – Rina Juniku SCHNEEMANN – Mark Mayer

Infos

Zu sehen ist das Stück noch am 4. März; die Liftkarte ist gleichzeitig die Eintrittskarte ins "Theater im Schnee".

Spielzeiten: 10, 10.30, 11, 11.30, 12, 14, 14.30, 15 und 15.30 Uhr

Spielort: Schneepark Niederalpl (Mürzsteg, Steiermark)

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.