„Recht, du selbst zu sein!“

Kinderbüchlein "Kinderrechte" der KiJa-wien
Foto: Heinz Wagner Das Büchlein von Kindern/Jugendlichen über Kinderrechte

27 Kinder und Jugendliche gestalteten Texte und Bilder für ein Büchlein „Kinderrechte“ der Wiener Kinder- und Jugendanwaltschaft.

„...es wäre mir nie in den Sinn gekommen, dass es nicht allen Menschen freisteht, sich frei nach Lust und Laune zu bewegen...“, schreibt Agnes in einer ihrer Geschichten in dem von der Wiener Kinder- und Jugendanwaltschaft herausgegebenen Büchlein „Kinderrechte“. Zum 25. Geburtstag der Ombudsleute aller Wiener Kinder und Jugendlichen haben 27 Kinder und Jugendliche in Schreib- und Malwerkstätten Texte und Bilder rund um Kinderrechte verfasst und gezeichnet/gemalt.

Gedichte, Fantasiegeschichten, Malereien

Die Texte reichen von Kurzgedichten bis zu Fantasiegeschichten wie beispielsweise „im Wackelpuddingwasser wirklich gemütlich“ (Estella), Gedanken (siehe das Eingangszitat) und Betrachtungen in denen einzelne Kinderrechte ebenso zum Thema wurden wie allgemeine Zustandsbeschreibungen des Daseins als Kind oder Jugendliche/r in der gegenwärtigen Gesellschaft – mit nicht selten überfordernden Ansprüchen an die Jüngsten.

„ich habe das Gefühl, von mir/wird erwartet, wer zu sein./ Ich habe das Gefühle, ich/selber bin nicht genug./ Ich soll werden, um zu werden,/muss mich bilden./ Ob ich geworden bin, was/ich werden sollte, kann ich/an einer Ziffer ablesen./ 2000 netto lese ich und/ ich habe das Gefühl,/ dass ich wer bin./ Endlich.“ (Leyla)

Oder

„... Mich beurteilt haben sie./Mich verurteilen werden sie./Mich verbessern wollen sie./Etwas anderes aus/mir machen sie./ Was ich nicht kann,/verlangen sie./Was gut ist/ignorieren sie...“ (Florian)

Plus: Plakat

Dem 60-seitigen broschürten Buch liegt auch ein Plakat bei - mit einigen Zeichnungen, die zum Thema „welche Sprachen sprichst du und wo in deinem Körper sind sie?“ entstanden sind sowie den für die teilnehmenden Kinder/Jugendlichen wichtigsten der Kinderrechte – von Bildung, Privatsphäre, Schutz vor Krieg & Gewalt bis zum „Recht, du selbst zu sein!“

Kinderbüchlein "Kinderrechte" der KiJa-wien Foto: Heinz Wagner Bestellungen der kostenlosen Broschüre bei der
Wiener Kinder- und Jugendanwaltschaft möglich
Kontakttelefon: (01) 70 77 000
[email protected]
www.kja.at

(kiku) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?