Kiku
18.03.2016

Mit Ohrwurm "Bakabu" lernst auch du

Auftakt zu einer reihe von Büchern und Alben mit Kinderliedern, die so "nebenbei" die deutsche Sprache früh fördern.

"Das ist ei-ne gel-be Ba-na-ne, sie g-ehört in .... Ja, wo-hin denn? Das ist ei-ne ro-te To-ma-te ...“ Erstere kommt in DEN Obstsalat, Zweitere in DIE Gemüsesuppe. Davor aber braucht’s jeweils noch „schnip-pe, schnipp“.

Das und noch ein weiteres Lied („Ich bin ich, du bist du, wir sind wir...“) sangen Freitag am frühen Nachmittag Ilaida, Aysenr, Berat, Anni, Manuel, Eren, Elin, Azra, Filip, Dorian und Zehra auf der großen Bühne des Stadtsaals in Wien. Sie taten das mit ihren Pädagoginnen Elisabeth und Ingrid aus dem Übungskindergarten der BAKiP (BundesAnstalt für KindergartenPädagogik Ettenreichgasse in Wien-Favoriten). Die beiden – und 13 weitere Lieder sind aus dem ersten Band (samt CD) „Hör zu, Bakabu“.

Aus dem Singeland

Bakabu – das ist ein Fantasiename für einen (Ohr)Wurm, der mit einem Papierschifferl aus dem Singeland kommt und auf der Erde gelandet ist. Lieder und die – meist – gereimten Texte gehen leicht ins Ohr. So nebenbei folgen sie einem ausgetüftelten Plan zur sprachlichen Frühförderung. Sie vermitteln nicht nur systematisch Wortschatz in zusammenhängenden Sachgebieten, auch Fälle, Artikel und Zeiten sind eingebaut. Die Lieder fürs Kindergartenalter sind auch in drei verschiedene Sprachschwierigkeits-Stufen eingeteilt. Für jede gibt es drei Lieder. 45 weitere Lieder, so die Macher_innen, sind schon fertig und werden auf drei weitere Bände/ Alben aufgeteilt.

In der Praxis getestet

Dass sich Dinge gereimt und noch dazu mit Musik leichter und besser lernen lassen, ist nichts Neues. Ob Wochentage, Jahreszeiten, Farben oder die Namen der fünf Finger sind schon seit „ewig“ in Kinderliedern zu finden. Das Team von Bakabu ( Arthur Lauber, Ferdinand Auhser, Manfred Schweng, Barbara Rössl-Krötzl, Elisabeth Yağcı-Grobner) hat gleichermaßen auf die fachlich-wissenschaftliche Sprach-Frühförderung wie auf Ohrwurmtauglichkeit und Spaß beim Singen samt Tanzen und anderen Bewegungen Wert gelegt. Und beides mehrfach in der Praxis getestet und verbessert bevor Band 1 kurz vor den Osterferien veröffentlicht wurde.

Im Buch finden sich übrigens nicht nur die Liedtexte, Erklärungen dazu, was in welchem Lied gelernt wird, sondern auch die Noten der Songs.

www.sprachspielgesang.com

Fotos von der Buch- und CD-Vorstellung

... von der BAKABU-Präsentation

1/11

Bakabu

Bakabu

Bakabu

Bakabu

Bakabu

BAKABU

BAKABU

BAKABU

BAKABU

BAKABU

BAKABU