Mödlinger Vizeweltmeister

© Privat

Reisepreise
06/14/2014

Vorjahrssieger wurden erst kürzlich Vizeweltmeister

Jugend Innovativ 2014: Vorjahrssieger wurden erst kürzlich Vizeweltmeister

von Heinz Wagner

Neben Preisen in den einzelnen Kategorien vergibt die Jury auch Reisen zu internationalen Bewerben und Messen. Erst knapp vor dem diesjährigen Bundesfinale wurden drei Ex-Schüler der HTL Mödling groß auf dem Flughafen Wien empfangen. Wenige Tage davor hatten Thomas Steinlechner, Yuki Trippel und Dominik Kovács bei der Internationalen Wissenschafts- und Ingenieursmesse in den USA in ihrer Kategorie Medizintechnik den zweiten Platz belegt. Ihr Anastomose Robot Tool (ART), ein Apparat für Darmoperationen, wurde mittlerweile patentiert.

Eine „super Erfahrung“ nennen die drei nach der Rückkehr aus den USA die Teilnahme am internationalen Bewerb. „Nicht nur, weil wir so gut abgeschnitten haben, war’s gut. Überhaupt die ganze Atmosphäre, der Austausch mit jungen Erfinderinnen und Erfindern aus anderen Ländern, das bringt schon sehr viel“, vergönnen sie Reisepreise den neuen Siegerinnen und Siegern. Noch mehr schwärmt das Trio davon, „dass im Gegensatz zu Österreich, der Bewerb in der ganzen Stadt präsent ist“.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.