Hip-Hop, Mozart, Minecraft und Spaghetti

Tania und Irina bei der Arbeit an ihrem Beitrag
Foto: heinz wagner Tania und Irina bei der Arbeit an ihrem Beitrag

Internet-Für-Alle-Kids mach(t)en Zeitung

Tipps, wie du Musik mit dem Computer aufnehmen und schneiden kannst, schrieben Abdullah, Mehmet und Ibrahim. Das hatten sie selber hier bei Internet Für Alle, einem offenen Computeer-Werkstatt-Campus (von A1) in der Wiener Engerthstraße gelernt. Neben Workshops für Schulklassen und offenem Betrieb nachmittags werden hin und wieder auch spezielle Werkstätten angeboten. Mitte März stand Zeitung machen auf dem Programm. In zwei Workshop-Tagen suchten die Neo-Jungredakteur_innen Themen, die sie interessierten, von denen sie aber auch ausgingen, dass sie bei möglichen Leser_innen auf Gegenliebe stoßen. Die Palette ist breit. Irem Elif Turan verfasste einen langen Beitrag über das beliebte Online-Game "Minecraft". Maryam, Xin und Tania beschrieben ihre liebste Beschäftigung am PC, da Spiel mit dem verrückten Haarschnitt (crazy real haircuts).

Infos, Tipps und...

Musikredakteure Foto: heinz wagner Zwei der Musikredakteure Auf der Musikseite wurde übrigens der eingangs genannte Artikel noch ergänzt - um einen Beitrag über Hip Hop und einen anderen über Wolfgang Amadeus Mozart. Tania und Irina widmen sich einer "Gebrauchsanleitung" für optimales Essen von Spaghetti... Hier unten kannst du die vier Seiten - natürlich kostenlos - runterladen ;)

Download

  • Zu den vier Seiten, die Kids mit dem KiKu bei InternetFürAlle produzierten
  • (kurier) Erstellt am
    Posts anzeigen
    Posts schließen
    Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?