© Heinz Wagner

Hrvatska može botje/Croatia can do it better/ Kroatien, du kannst es besser!
06/01/2016

Hrvatska može botje/Croatia can do it better/ Kroatien, du kannst es besser!

Internationale Proteste gegen den Stopp einer umfassenden Bildungsreform in Kroatien.

von Heinz Wagner

Der 1. Juni ist/war Aktionstag vieler in Bildungsfragen Engagierter in Kroatien – und kroatischer Communities in vielen anderen Ländern. Ihr Aktionsmotto: Kroatien, du kannst es besser!

Grund: Die neue Regierung hat die großangelegte, lang diskutierte, grundlegende, demokratische Bildungsreform gestoppt. Etwa 500 Fachleute hatten rund eineinhalb Jahre lang daran gearbeitet, praktisch alle Curricula zu verändern, hin in Richtung Erziehung zu mehr Mitwirkung, Miteinbeziehung von Schülerinnen und Schülern sowie der Lehrenden.

Beim internationalen Schulnetzwerktreffen von ACES (Academy of Central European Schools), bei dem diese Woche Jugendliche 42 Projekte von rund 100 Schulen aus 15 Ländern (darunter Österreich und Kroatien) im slowakischen Senec (bei Bratislava) vorstellen, wurden auch zwei Plakate – auf Kroatisch und Englisch – mit dem Motto der nun zu Grabe getragenen Reform hochgehalten. In zwölf kroatischen Städten und mindestens zehn Städten anderer Länder – bis hin nach New York – passierte Gleiches.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.