© heinz wagneer

Kiku
12/05/2011

Abflug zu "Hereinspaziert!"

Kinder aus acht Wiener Volksschulklassen starten mehrsprachiges Projekt rund ums Fliegen mit dem Technischen Museum Wien

von Heinz Wagner

Heb deine Arme seitlich empor…
Heb deinen Kopf und senk ihn dann,
so fängt beim Flugzeug das "nicken" an…


Nicken, gieren, rollen - diese drei Begriffe aus der Fliegersprache sind in ein kleines Lied verpackt - und das sangen und spielten Wiener Volksschulkids im Technischen Museum zum Auftakt des Projekts "Hereinspaziert!".

Acht...

... Volksschulklassen (Märzstraße, Vorgartenstraße, Klippert-Schule, Mira-Lobe-Weg, Stolberggasse, Leystraße, Atzgersdorf und Rosa-Jochmann-Schule beim Simmeringer Leberger) wurden aus doppelt so vielen, die sich beworben hatten, ausgesucht, um mehrsprachig im Museum und in der Schule übers Fliegen zu reden, Experimente durchzuführen und selber kreativ dazu etwas zu gestalten. Und dabei auch die Sprachen Türkisch bzw. Bosnisch/Kroatisch/Serbisch zu verwenden bzw. zu erlernen.

Sprachen und Experimente

Kirilma, rotadan cikma und süzülme heißen die drei Flugbewegungen auf Türkisch. BKS-mäßig werden sie proponjanje, skretanje und valjanje genannt. Und auf Italienisch wird im genannten Lied gesungen: beccheggio, imbardata und rollio.

Spezial-Papierflieger, die sogar Loopings können, wurde beim Kick-Off, wie Auftaktveranstaltungen auch heißen, ebenso gebastelt, wie Tischtennisbälle mit Hilfe von einem Fön zum Schweben gebracht wurden.

Und Nikola Konolic aus der Volksschule Leystraße (Brigittenau) durfte stolz sein handgefertigtes Flugobjekt präsentieren, das er beim Pilotprojekt im vorigen Schuljahr angefertigt hatte.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Bilder

  • Hintergrund

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.