© Martin Stepanek

Leben
09/22/2012

Größter App-Entwicklungs-Marathon in Indien

Microsoft hat am Freitag in Bangalore, Indien, den größten App-Marathon der Welt veranstaltet. 2.567 App-Developer kamen zusammen, um zu coden. Dafür gibt es einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde.

Am 25. Oktober bringt Microsoft wie angekündigt sein neues Betriebssystem Windows 8 raus. Im Vorfeld dessen hat der US-Konzern in Indien einen App-Entwicklungs-Marathon durchgeführt, der sogar weltrekordverdächtig ist: 2567 App-Entwickler (inklusive Enthusiasten, Studenten und Profis) kamen zusammen, um in einer 18-stündigen Session Apps für Windows 8 zu entwickeln, berichtet "The Next Web".

Die App-Entwickler wurden für die Session mit Laptops mit Windows 8 RTM und Visual Studio Express 2012 ausgestattet. In Vierer-Gruppen durften die Entwickler für verschiedene Kategorien wie Bildung, Finanzen, Games, Musik & Video oder Sport an ihren Ideen arbeiten. Die Entwickler konnten bereits vor dem Marathon beginnen, wenn sie am Ende tatsächlich eine fertige App präsentieren wollten - Pflicht war das jedoch nicht. Fertige Apps konnten im Rahmen des Marathons bei den App Excellence Labs eingereicht werden, damit sie mit dem Start von Windows 8 im Windows Store zu erscheinen.

Der Vorsitzende von Microsoft in Indien, Bhaskar Pramanik, sagte bei der anschließenden Pressekonferenz: "Windows 8 ist gut für Indien." Microsoft arbeitet in Indien alleine mit rund 1,2 Millionen Entwicklern zusammen. Durch derartige Coding-Marathons wie das Windows AppFest könne man Entwickler und Technologie-Enthusiasten dazu motivieren, die Windows-Technologie innovativ mitzugestalten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.