© Google

freizeit Leben, Liebe & Sex
12/05/2011

Google verpasst Gmail neues Aussehen

Youtube-Video enthüllt zukünftiges Aussehen und neue Funktionen von Googles Webmail-Dienst.

Etwas verfrüht wurde bekannt, dass Google sein Webmail-Service Gmail einer Renovierung unterzieht. Ein "geleaktes" Youtube-Video zeigt, dass Gmail künftig das Design der restlichen Google-Services, wie Docs oder Reader, erhält. Zudem werden einige Bedienungs-Neuigkeiten eingeführt. Google hat unterdessen bestätigt, Gmail tatsächlich erneuern zu wollen.

Video zeigt Neuerungen

In Zukunft wird sich Gmail automatisch an jede Fenstergröße anpassen. Die Auflistung von Nachrichten in den Ordnern kann je nach Wunsch lockerer oder dichter eingestellt werden. Die Aufteilung des Platzes auf der linken Leiste zwischen Ordnern und Chat kann ebenfalls frei gewählt werden.

Die Anzeige von Konversationen wird durch Profilbilder zu den daran teilnehmenden Kontakten erweitert. Außerdem wird zu jedem Beitrag ein längerer Vorschau-Text angezeigt. Die Suchbox wird mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, die nicht nur erweiterte Suchoptionen betreffen. Mail-Filter können darin nun ebenfalls erstellt werden. Das neue Gmail soll auch Themen besser als bisher zur Geltung bringen.