Leben
12.04.2012

Geld abheben mit Handabdruck statt Karte

Bei Bankomaten der japanischen Ogaki Kyoritsu Bank ersetzen Handscanner die Plastikkarte.

Die Ogaki Kyoritsu Bank hat angekündigt, im September Japans erste Bankomaten in Betrieb zu nehmen, die das Geld abheben ohne Karte erlauben. Dies wird über einen Handscanner möglich. Damit Kunden Kartenlos Geld abheben können, müssen sie zuvor bei einer Bankfiliale ihren Handabdruck einscannen lassen.

Um Geld zu beheben, reicht nicht bloß die Hand auf dem Scanner. Der Kunde muss zusätzlich sein Geburtsdatum und seinen PIN-Code eingeben. Als Anwendungsbeispiel nennt die Ogaki Kyoritsu Bank, dass Kunden selbst Geld abheben können, wenn sie im Zuge einer Naturkatastrophe ihre Bankomat- und Kreditkarten verloren haben.