© dpa/Julian Stratenschulte

freizeit Leben, Liebe & Sex
05/11/2012

Facebook startet Filesharing für Gruppen

Dateien mit maximal 25 Megabyte können ausgetauscht werden, allerdings keine Musik oder Programme.

Das soziale Netzwerk Facebook bietet ab sofort das Hochladen und Teilen von Dateien auf Gruppen an. Das berichtet der Blog Mashable, der die Information exklusiv von Facebook-Verantwortlichen erfahren haben will. Bereits am Donnerstag will Facebook mit der Freischaltung für einen kleinen Teil der Gruppen begonnen haben, im Laufe der nächsten Tage soll die Funktion auch für alle anderen Gruppen verfügbar sein.

Keine urheberrechtlich geschützten Dateien

Filesharing war bereits zuvor in den erst vor kurzem eingeführten Gruppen für Bildungsinstitute aktiviert, nun wird die Funktion auf alle Gruppen ausgeweitet. Das Dateilimit liegt, wie bei GMail, bei 25 Megabyte und es dürfen keine Musik- und ausführbaren Dateien hochgeladen werden. Facebook zufolge sei Filesharing eines der meistgewünschten Features der insgesamt 900 Millionen Nutzer gewesen. Derzeit nutzen insgesamt 380 Millionen Facebook-Mitglieder Groups.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.