Zoë ist im ECS-Finale.

© APA/ORF/MILENKO BADZIC

Song Contest
02/13/2016

Zoë zieht ins ESC-Finale: "Ich hatte so viel Angst"

Zoë Straub spricht über ihren Triumph im ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest.

Österreich ist im Finale des Eurovision Song Contest 2016 mit dabei:

Zoë Straub
hat sich am Dienstagabend unter die besten Zehn der 18 Teilnehmer des ersten Halbfinales gesungen und wird mit ihrem Song "Loin d'ici" am 14. Mai um den ECS-Sieg kämpfen. Vor dem Auftritt vor weit über 100 Millionen TV-Zuschauern im ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest hatte Österreichs ESC-Kandidatin aber durchaus Nervenflattern.

Zoë Straub zieht ins Finale

"Ich wollte weinen in der Garderobe - ich hatte so viel Angst!", zeigte sich die Sängerin aber letztlich mehr als erleichtert über ihren Einzug ins Finale des größten Musikwettbewerbs der Welt.

Auf der Bühne sei nämlich alles von ihr abgefallen. Die 19-Jährige, die sich nach dem Applaus im Pressezentrum zu urteilen bei den akkreditierten Fans vor Ort als einer der klaren Lieblinge etablieren konnte, zeigte sich angesichts einiger Konkurrentinnen, die schon mehrfach beim Bewerb antraten, ironisch zu allen Schandtaten in der Zukunft bereit: "Wenn Österreich mich lässt, mach ich das jedes Jahr."

Weniger froh zeigte sich die Wienerin über die Buchmacher, die die heimische Kandidatin bis zum Schluss nicht im Aufsteigerfeld gesehen hatten: "Wettbüros sind Wettbüros - und ich bin froh, dass ich mich damit nicht zu viel beschäftigen musste, und das werde ich auch in Zukunft nicht tun."

Jetzt werde sie ihre restliche Zeit bis zum Finalsamstag genießen - wenn sie in der gleichen Show wie Pausenact Justin Timberlake auftreten wird: "Ich würde ihm gerne Hallo sagen - aber ich kann mir vorstellen, dass er sehr viel zu tun haben wird."

Song Contest: Zoë schafft es ins Finale

SWEDEN-ENTERTAINMENT-EUROVISION-SONG-CONTEST

SWEDEN-ENTERTAINMENT-EUROVISION-SONG-CONTEST

Austria's ZOE performs 'Loin d'ici' during the fir…

First Semi-Final - 61st Eurovision Song Contest

Armenia's Iveta Mukuchyan performs 'LoveWave' duri…

Russia's Sergey Lazarev performs 'You Are The Only…

Czech Republic's Gabriela Guncikova performs 'I St…

Cyprus's Minus One performs 'Alter Ego' during the…

Croatia's Nina Kraljic performs 'Lighthouse' durin…

The Netherlands's Douwe Bob performs 'Slow Down' d…

First Semi-Final - 61st Eurovision Song Contest

San Marino's Serhat, center, performs 'I Didn't Kn…

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.