© Greg du Toit / Wildlife Photographer of the Year 2013

Wildlife Photographer
10/16/2013

Die besten Bilder aus der freien Wildbahn

Der "Wildlife Photographer of the Year 2013" ist der südafrikanische Fotograf Greg du Toit.

Seit fast fünfzig Jahren gibt es in England den Fotowettbewerb "Wildlife Photographer of the Year". Früher vom Magazin Animals - heute das BBC Wildlife Magazine - ausgerichtet, ist es mittlerweile eine Kooperation vom Natural History Museum in London und BBC Worldwide. In diesem Jahr wurden 48.000 Fotos aus knapp 100 Ländern eingereicht.

Am Dienstag wurden die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs bekanntgegeben. Über den Titel "Wildlife Photographer of the Year 2013" kann sich Greg du Toit aus Südafrika freuen. Sein Foto "Essence of Elephants" nahm er im Northern Tuli Game Reserve in Botswana auf. Nach eigenen Angaben wartete Du Bois in einem Versteck an einem Wasserloch auf die Elefanten, die er anschließend mit speziellen Filtern fotografierte.

Die Gewinnerbilder

83_Jasper-Doest-(The-Nether.jpg

35_Greg-du-Toit-(South-Afri.jpg

93_Udayan-Rao-Pawar-(India).jpg

53_Luis-Javier-Sandoval-(Me.jpg

48_Joe-McDonald-(USA)-The-s.jpg

41_Isak-Pretorius-(South-Af.jpg

28_Paul-Souders-(USA)-The-w.jpg

04_Connor-Stefanison-(Canad.jpg

01_Connor-Stefanison-(Canad.jpg

72_Sergey-Gorshkov--(Russia.jpg

"Young Wildlife Photographer of the Year 2013"

Neben dem Hauptpreis, legen die Macher des Wettbewerbs auch auf die Jugendarbeit wert. In dieser Kategorie konnte sich der 14-jährige Inder Udayan Rao Pawar mit seinem Foto "Mother's little headful" durchsetzen. Laut BBC Worldwide übernachtete der junge Mann am Ufer des Chambal, als er ein Gangesgavial-Weibchen fotografieren konnte, dem mehrere Jungtiere auf den Kopf gekrabbelt waren.

Neben den Hauptpreisen gab es noch weitere Kategorien von "Tiere in ihrer Umwelt" bis zu "Kreative Visionen".

Das Natural History Museum in London zeigt von 18. Oktober 2013 bis zum 23. März 2014 100 Fotos aus dem Wettbewerb, natürlich mit allen Gewinnerfotos.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.