Teenager machen Zeitung - ab Februar an jedem ersten Mittwoch im Monat.

© KURIER

Kultur
12/15/2014

Jugendliche übernehmen die KURIER Redaktion

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet im KURIER der Aktionstag „Teenager machen Zeitung“ statt. Jeder zwischen 13 und 19 Jahren kann mitmachen und sich bewerben.

An den Aktionstagen bietet der KURIER Teenagern die Möglichkeit, einen Tag in der Redaktion zu verbringen und die News von morgen mitzugestalten. Die Teilnehmer werden dabei in die Ressorts integriert und unterstützen die erfahrenen Redakteure bei ihrer Arbeit.

Termine 2018

  • 4. April
  • 2. Mai
  • 6. Juni

Wenn du dich bewerben möchtest, schick' bitte die folgenden Dokumente ausgefüllt und unterschrieben mit einem Foto von dir an teens@kurier.at:

Bei der Bewerbung sollte ein Wunschressort angegeben werden (Außenpolitik, Chronik, Futurezone, Foto, Freizeit, Gesellschaft, Immo, Innenpolitik, Karriere, Kultur, Lebensart, Thema, Wirtschaft, Sport).

Bitte um Verständnis, sollte nicht jeder Bewerber seinem Wunschressort zugeteilt werden.

Tagesablauf

9:30 Uhr (pünktlich!) beim Empfang im KURIER, Leopold-Ungar-Platz 1, 1190 Wien (ehemalig: Muthgasse 28, U4 Station Heiligenstadt, Ausgang Muthgasse)

Einführungsmeeting und Führung durch die KURIER-Redaktion

10:15 Start in den einzelnen Ressorts – gemeinsam mit den erfahrenen KURIER-Redakteuren erarbeitet Ihr die Inhalte für alle Plattformen des KURIER Medienhaus für den nächsten Tag. Eure Meinung ist gefragt – in allen Bereichen von Themenfindung, Recherche, Layout, Bildauswahl sowie die rege Diskussionsteilnahme in allen Tageskonferenzen.

18:30 Ende des Aktionstages nach der Abend-Konferenz

Um 18 Uhr findet die letzte Konferenz des Tages mit einer Qualitätskontrolle statt.

Es besteht keine Verpflichtung für die ganztägige Anwesenheit.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!