© Warner Music

Birdy präsentiert "Fire Within"
09/17/2013

Birdy präsentiert "Fire Within"

Das neue Album "Fire Within" von Birdy im exklusiven Stream auf KURIER.at.

Als vor zwei Jahren ein schmächtiges 15-jähriges Mädchen ihre Version von Bon Ivers "Skinny Love" veröffentlichte, blickte einmal mehr fast die ganze Musikwelt nach London. Mit ihrer eingängigen Stimme, der gefühlvollen Vertonung und dem virtuosen Pianospiel überzeugte sie sowohl Kritiker als auch Fans.

Was folgte war ihr selbstbetiteltes Debütalbum, das aus außergewöhnlich intensiven Coverversionen bekannter und weniger bekannter Indie-Songs bestand. "Birdy" erreichte in acht Ländern Platz 1 der Charts und wurde unter anderem in Frankreich, Australien und den Niederlanden mit mehrfach Platin ausgezeichnet. Auf YouTube erreichte die Single "People Help The People" mehr als 140 Millionen Klicks.

In einigen Tagen veröffentlicht die mittlerweile 17-jährige Birdy nun ihr zweites Album bzw. ihr tatsächliches Debütalbum "Fire Within". Darauf finden sich insgesamt elf Songs, bei denen sie nicht nur als Interpretin, sondern auch als Songschreiberin und Komponistin (mit-)agierte und dabei offenbar genau wusste, was sie will: "Ich hatte immer eine klare Vorstellung davon, wie das Album klingen soll", meinte sie im Studio in London.

Das hört man auch. Hervorzuheben ist dabei die sehnsuchtsvolle Single "Wings", die zarte Piano-Ballade "No Angel" und nicht zuletzt "Light Me Up", das besonders die Entwicklung von Birdy widerspiegelt.

Erscheinen wird "Fire Within" am 27. September, der KURIER bietet das Album vorab exklusiv im Stream.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.