Kultur 12.12.2017

Staatsballett: Manuel Legris hört 2020 auf

Staatsballett-Direktor Manuel Legris © Bild: APA/HANS KLAUS TECHT

Direktor will seinen Vertrag nicht mehr verlängern

Manuel Legris hat seine Compagnie darüber informiert, dass er seinen bis 31. August 2020 laufenden Vertrag als Direktor des Wiener Staatsballetts über diesen Zeitraum hinaus nicht verlängern wird. Dies habe er dem designierten Staatsoperndirektor Bogdan Roščić mitgeteilt, hieß es in einer Aussendung.

( kurier.at ) Erstellt am 12.12.2017