© ORF

60. Song Contest
01/22/2015

"Youth Contest" bietet 8.000 Jugendlichen ESC-Flair

Der ORF und die ÖBB rufen einen Wettbewerb zur kreativen Auseinandersetzung mit dem Claim "Building Bridges" aus.

8.000 Jugendliche erwartet am 20. Mai ein besonderes Vergnügen: Der ORF ruft gemeinsam mit den ÖBB den "Eurovision Youth Contest" aus, in dessen Rahmen junge Menschen aus ganz Österreich die Gelegenheit haben werden, Plätze für die "Youth Show" des Eurovision Song Contests (ESC) zu ergattern. Beteiligen können sich daran Schüler aller Pflichtschulen und AHS (bis zur 6. Klasse) ab zehn Jahren.

Dafür müssen sich Interessierte kreativ mit dem Claim "Building Bridges" auseinandersetzen, wie der ORF am Donnerstag mitteilte. Die interessantesten und innovativsten Beiträge werden mit einem Besuch der Nachmittagsshow am Tag vor dem zweiten Semifinale des Song Contests in Wien belohnt. Das Event steht ansonsten nur nationalen wie internationalen Pressevertretern offen. Zudem werden jene Projekte, die die einzelnen Bundesländerrankings anführen, vor Beginn der Show auf der ESC-Bühne in der Stadthalle präsentiert.

"Im Rahmen des 'Eurovision Youth Contests' möchten wir, dass sich Jugendliche aus ganz Österreich kreativ damit auseinandersetzen, wie man in unserer Gesellschaft Brücken bauen kann", wird ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz in einer Aussendung zitiert. Die Gewinner sowie ihre Begleitpersonen reisen gratis mit den ÖBB nach Wien. Realisiert werden sollen die Projekte in Gruppen von mindestens zehn Schülern, wobei man auf "eine gemischte, fächerübergreifende Umsetzung" hofft. Die Projektideen können bis 15. März online eingereicht werden.

Link: Teilnahmebedingungen in den einzelnen Bundesländern und allgemeine Informationen zum "Eurovision Youth Contest" unter songcontest.orf.at.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.