© cyberlab / Eva Petric

Ausstellung
10/23/2014

Selfies der Profis im West46

Das Cyberlab lud professionelle Fotografen ein, ein Selfie zu schießen.

Selfies sind im Jahr 2014 nicht mehr wegzudenken. Überall werden sie geknipst, zum Teil mit Armverlängerungen, und dann fleißig auf allen möglichen Netzwerken geteilt. Man hofft, unzählige "Gefällt mir" abzustauben. Dabei sind Selbstporträts keine Erfindung dieses Jahrtausends, gerade Künstler fertigten schon immer teils höchst kreative Selbstporträts an. Auch die Fotografen.

Aus diesem Grund hat cyberlab.at im Rahmen des Wettbewerbs "The Professionals' Selfies" Fotokünstler und professionelle Fotografen eingeladen, ein kreatives Selbstporträt mit kurzer Selbstdarstellung für eine Sonderausstellung einzureichen. Erreicht werden sollte damit eine breit gefächerte Selbstdarstellung der kreativen und professionellen Fotoszene Österreichs.

Eingereicht wurden 273 Selfies, die Jury bestehend aus Monika Obermeier, Peter Bauer, Gerhard Hinterleitner, Andreas J. Hirsch, Georg Leutner, Thomas Licek und Hans Petschar suchte daraus 50 Fotos aus, die in einer Ausstellung, im Rahmen von "Eyes On - Monat der Fotografie Wien", im West 46 präsentiert werden.

Damit sich jeder Teilnehmer einer breiten Öffentlichkeit als fotografischer Kreativdienstleister präsentieren kann, wird auch jede Einreichung mit den Eckdaten zu den Abgebildeten im Interhttp://www.west46.at/selfies ausgestellt.

INFO:"The Professionals' Selfies" im West 46

Vernissage: Do., 23. Oktober 2014, 19:00h
Dauer: 24.10. bis 7.11.2014
Öffnungszeiten: Mo-Fr. 16:00-19:00h

Link: www.west46.at/selfies

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.