Bestival

© Invision/Jim Ross

Seasons of Festivals: Das "Bestival" im Live-Stream
09/09/2016

Seasons of Festivals: Das "Bestival" im Live-Stream

Wem es bis zur Isle of Wight zu weit ist, der kann das Bestival trotzdem live verfolgen. Red Bull TV streamt direkt ins Wohnzimmer.

Auch in Großbritannien neigt sich der Festivalsommer 2016 langsam dem Ende zu. Von 8. bis 11. September steht auf der südlich gelegenen Isle of Wight allerdings noch ein Highlight an: das diesjährige Bestival.

Seit 2004 findet das viertägige Festival jährlich im Robin Hill Park statt – der DJ und Produzent Rob da Bank zeichnet gemeinsam mit seiner Frau für das Festival verantwortlich. 2015 wurde das Bestival als "Best Major Festival" ausgezeichnet – doch auch schon die vielen Jahre davor gab es viel Lob, Anerkennung und Auszeichnungen für das innovative Musikfestival.

Das Bestival ist mehr als nur ein Festival - es ist eine Philosophie. Und es gibt keinen krönenderen Abschluss der Sommerfestivalsaison als diesen.

Wem es bis zur Isle of Wight zu weit ist, der kann trotzdem über Red Bull TV daran teilhaben. Dort wird eine Auswahl der besten Performances von den vier großen Bühnen gezeigt: Major Lazer, Odesza, Benjamin Damage, Tourist, Creeper, Ride, Will Varley, Xylaroo, Kitty Daisy & Lewis, Royce Wood Junior, The Wytches, Milk Teeth, Fickle Friends, This Is The Kit, Black Honey, Anne-Marie.

Die Broadcasts beinhalten weit mehr als nur Live-Konzerte – Interviews, Behind the Scenes & Backstage Action, sowie exklusives On-Site-Lifestyle-Material gehören ebenso zum Fixprogramm - es wird ein "360-Grad-Blick direkt in und um das Festivalgeschehen" ermöglicht, verspricht der Sender.

Red Bull TV liefert in der Reihe Season of Festivals neben Live-Broadcasts von Acts der größten Musikfestivals wie bisher z.B. Bonnaroo, Roskilde, Montreux oder Lollapalooza Interviews, Hintergrundberichte etc.; verfügbar auch auf der Red Bull TV-App für Android, iOS und Windows Phone; über Apple TV und Samsung TV’s Red-Bull-Channels; als gratis Download-App auf Amazon Fire TV, Kindle Fire, Nexus Player, Roku Players, Roku-TV-Modellen und Xbox 360.

Die nächste "Season of Festivals": Austin City Limits Music Festival in Austin, USA (30. 9. bis 2. 10.). Ausgewählte Konzerte und Interviews sind auch nach der Live-Ausstrahlung für kurze Zeit als Video on Demand verfügbar.

Die Season of Festivals auf Red Bull TV ist unter www.redbull.tv/festivals zu finden.