Kultur
22.07.2018

schauTV: Die Lebenswelt der Seher im Blick

Der TV-Sender des KURIER vertieft regionale Info-Kompetenz, Service und Lifestyle

Reinschauen lohnt sich jetzt noch mehr. schauTV, der Regional-Sender des KURIER für Österreich und die Ost-Region, entwickelt sein Programm weiter und vertieft damit die regionale Info-Kompetenz: Ab heute, Montag, startet schauLeben werktags um 18 Uhr als regionales Service- und Lifestylemagazin mit News zu und aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.

Werktags informieren die KURIER News ab 18.30 Uhr und stündlich über die wichtigsten Nachrichten aus dem schauTV-Bereich und Österreich. Service-Infos wie das regionale Wetter und Sport sind fixer Bestandteil. Im Anschluss (18.45 Uhr) fragen KURIER-Journalisten – allen voran Chefredakteur und Herausgeber Helmut Brandstätter – in Warum eigentlich täglich Exponenten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur zu aktuellen Themen der schauTV-Region und darüber hinaus.

Regelmäßig zu Gast bei schauTV ist auch in der kommenden Fernseh-Saison die Heißeste Liga Österreichs, die Regional-Liga Ost. Das Fußball-Format bringt die neuesten Infos und Talks zu allem, was in Ost-Österreich die Fans beschäftigt.

Auch am Wochenende bringt schauTV ab 18 Uhr mit schauLeben Niederösterreich (So.) und schauLeben Burgenland (Sa.) die Kern-Regionen des Senders auf den Schirm. Ergänzt wird das Programm mit Reise- und Kulinarik-Dokus.

Neu im Herbst starten wird die Society-Sendung vorbei g’schaut.

Abgerundet wird das Programm von schauTV, das via Kabel, SAT (unverschlüsselt) und DVB-T2 empfangbar ist, von wöchentlichen Sendungen wie u. a. dem KURIER Talk (Mi., Fr. und Wochenende), IMMO KURIER (Di. und WE), schau Business (Fr. und WE) oder dem Sport Talk (Sa./So.).

schauTV-Programmleiter Matthias Hranyai: „Mit dem neuen Programm und unseren Nachrichten- und Magazinformaten auf schauTV entsprechen wir dem Anspruch unserer Seherinnen und Seher nach hochqualitativen regionalen Nachrichteninhalten sowie Berichten aus Region und Gemeinde, gepaart mit Serviceelementen und Lifestyle.“ Das zweistündige Programm wird während 24 Stunden wiederholt, alle Sendungen sind auf schautv.at abrufbar, einzelne auf kurier.at.