Kultur
09.01.2012

Schauspieler Towje Kleiner gestorben

Der deutsche Schauspieler Towje Kleiner ist mit 63 Jahren gestorben. Bekannt wurde er mit TV-Serien wie "Wenn das die Nachbarn wüssten" oder Münchner G'schichten".

Der deutsche Schauspieler Towje Kleiner ist tot. Der Film- und TV-Serien-Darsteller ("Der Sonne entgegen", "Der ganz normale Wahnsinn") verstarb in der Nacht auf Montag im Alter von 63 Jahren, bestätigte die Israelitischen Kultusgemeinde einen Bericht der Münchner Tageszeitung tz. Kleiner hatte sein Bühnendebüt 1967 am Yiddish Theatre in Israel gegeben.

Den Durchbruch in Deutschland schaffte er mit mit der Rolle des "Achmed" in Helmut Dietls "Münchner G`schichten" (1974). 1994 spielte der auf hektisch-chaotische Charaktere abonnierte Kleiner in "Pumuckl und der blaue Klabauter" den Koch Odessi. Im Fernsehen war er auch in der Serie "Wenn das die Nachbarn wüssten" zu sehen. Der Schauspieler lebte zuletzt einen Teil des Jahres in Israel und am Tegernsee.