Rainhard Fendrichs Stimme ist angeschlagen.

© KURIER/Jeff Mangione

Stimmbandentzündung
03/03/2017

Ersatztermine für Fendrichs Österreich-Konzerte

Der Sänger hat aufgrund von einer Stimmbandentzündung absolutes Sprech- und Singverbot.

Nun ist es fix: Aufgrund einer Stimmbandentzündung muss Rainhard Fendrich seine kommenden Konzerte in Graz, Linz und Innsbruck (heute, morgen und am 7. März) absagen. Das gab die LS Konzertagentur am Freitag bekannt. Ebenfalls betroffen ist der Auftritt in Passau am 5. März. Bereits am gestrigen Donnerstag musste der Sänger sein Konzert in Salzburg abbrechen. "Der Arzt des Sängers hat Fendrich absolutes Sprech- und Singverbot verordnet", heißt es in der Aussendung.

Für alle Termine sind nun Nachholtermine bekannt gegeben worden:

  • Sonntag, 26.03.2017 LINZ TipsArena
  • Mittwoch, 29.03.2017 SALZBURG Salzburgarena
  • Freitag, 31.03.2017 INNSBRUCK Olympiahalle
  • Freitag, 12.05.2017 GRAZ Stadthalle

Bereits gekaufte Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.