Dieter Nuhr vergleicht Shitstorms auf Social Media Plattformen mit Hexenverbrennung.

┬ę Deleted - 226866

Kabarett vs. Religion
10/26/2014

Nach Anzeige: Islam-Streit um deutschen Comedian Dieter Nuhr

Comedian setzt sich nach Anzeige in Interview zur Wehr

Wo endet die Freiheit der Satire und wo f├Ąngt die Herabw├╝rdigung einer Religion an? In Deutschland bietet gerade der Kabarettist Dieter Nuhr unfreiwilligen Anlass f├╝r eine solche Debatte. Ein Osnabr├╝cker Moslem zeigte Nuhr wegen Witzen ├╝ber den Islam an und bezeichnet Nuhrs Satire als "bl├Âde, dumme Hetze". Das Delikt: "Beschimpfung von Bekenntnissen und Religionsgesellschaften", Strafrahmen: Bis zu drei Jahre.

Was den Moslem erregte, waren offenbar zwei Bemerkungen, die Nuhr auf der B├╝hne machte: "Im Islam ist die Frau zwar frei, aber in erster Linie frei davon, alles entscheiden zu m├╝ssen." Und: "Wenn man nicht w├╝sste, dass der Koran Gottes Wort ist, k├Ânnte man meinen, ein Mann h├Ątte ihn geschrieben." (Siehe Video)

Ist das schon Herabw├╝rdigung einer Religion? Nuhr ist einer der wenigen deutschen Entertainer, die sich satirisch auch mit Fragen des Islamismus auseinandersetzen. Er selbst habe "gar keine Lust, als gro├če Speerspitze des Antiislamismus dazustehen", sagte er nun zur Welt. Allerdings: "Ich w├╝rde mir w├╝nschen, dass wir so etwas h├Ątten wie eine B├╝rgergesellschaft, die gemeinschaftlich sagt, wir haben bei uns Meinungsfreiheit, wir haben bei uns B├╝rgerrechte, die lassen wir uns nicht nehmen." Was an den kritisierten Passagen "antiislamisch" sei, verstehe er nicht. Und wiederholt eine andere, kritischere Passage aus einem seiner Programme: "Ich finde ja viel wichtiger, dass der Islam nur da tolerant ist, wo er nicht an der Macht ist." Die Debatte d├╝rfte weitergehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.