© APA/BOL/REINHARD WINKLER

Kultur
07/24/2012

Linzer Musiktheater-Bau auf Zielgeraden

Der Innenausbau und die Bühnentechnik sind vor dem Abschluss. Die Eröffnung findet im April 2013 statt.

Der Bau des neuen Linzer Musiktheaters, das in Summe rund 150 Mio. Euro kosten und am 11. April 2013 eröffnet werden soll, ist auf der Zielgeraden: Innenausbau und Einrichtung der Bühnentechnik stehen vor dem Abschluss, derzeit wird der Vorplatz gestaltet, die Arbeiten zur Anbindung an den Volksgarten sind im Laufen. Details wurden am Dienstag bei einem Presserundgang bekanntgegeben.

   Die Übergabe von Tischlerei-, Schlosserei- und Kaschierwerkstatt sowie des Kulissenlagers soll bereits im Herbst erfolgen, dann wird voraussichtlich auch der Vorlauf- und Probebetrieb aufgenommen. Die Transportdrehbühne mit einem Durchmesser von 32 Metern steht vor der Finalisierung. Der große Probensaal für Oper ist bereits für die Endreinigung fertig. Im September kann die Bestuhlung eingebaut werden. Die Steinverlegearbeiten auf dem Vorplatz, die Stiegenaufgänge und die barrierefreie Anbindung an den benachbarten Volksgarten sollen bis Oktober abgeschlossen sein.

Das technische Personal der Werkstätten wird im November umziehen. Der reguläre Probenbetrieb für die neue Musicalsparte soll Ende Dezember starten. Im ersten Quartal 2013 werden dann jene künstlerischen Bereiche folgen, die im Spielbetrieb an der Promenade noch voll integriert sind, wie etwa das Bruckner Orchester. Noch vor dem Winter sollen die Außenarbeiten abgeschlossen sein, damit einer reibungslosen Eröffnung nichts im Wege steht. Nach Angaben des Theaters laufen parallel zum Baugeschehen die Vorbereitungen für die Saison 2013/14 auf Hochtouren: In der vergangenen Woche waren die Leitungsteams für die ersten Produktionen in Workshops in Österreich.

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.