Kultur
17.07.2018

"Liebesg'schichten & Heiratssachen" startet mit Topquote

Fast eine Million Zuseher bei der ersten Folge am Montag - Bester Wert seit sechs Jahren

Die neue "Liebesg'schichten & Heiratssachen"-Staffel beginnt mit einem starken Auftakt: 936.000 Seher verfolgten im Schnitt die erste Folge der 22. Ausgabe der Kuppelshow (20.15 Uhr, ORF2). Der Marktanteil lag bei 34 Prozent. Das ist der beste Wert seit sechs Jahren.

In der Auftaktsendung blickt Interviewerin Elizabeth T. Spira traditionell auf die Erlebnisse früherer Partnersuchender zurück und zeigt Menschen, die ihr Glück in der Sendung gefunden haben. Die erste reguläre Kandidatenfolge, in der sieben neue Singles aus ganz Österreich nach Partnern suchen, steht am Montag auf dem Programm.