┬ę Filmstill

Rekordstart
11/17/2012

Letzte "Twilight"-Folge brach US-Mitternachtsrekord

30,4 Millionen Dollar in einer Nacht. Das ist neuer Rekord.

Mit ihrem letzten Auftritt haben die "Twilight"-Vampire einen US-Rekord f├╝r die Fantasy-Saga aufgestellt. Beim Mitternachts-Deb├╝t in den USA spielte "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)" in der Nacht auf Freitag 30,4 Millionen Dollar (23,85 Mio. Euro) ein, wie das US-Branchenblatt Variety berichtete. Damit habe der f├╝nfte Film alle seine Vorg├Ąnger ├╝bertrumpft, rechnete das Blatt vor.

Teil 1 lag im vorigen Jahr mit Mitternachts-Einnahmen von 30,3 Millionen Dollar knapp darunter. "Eclipse" schaffte es 2010 auf 30 Millionen Dollar, "New Moon" im Jahr davor "nur" auf 26,3 Millionen Dollar.

Branchenkenner rechnen damit, dass "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)" am ersten Wochenende in den USA mehr als 150 Millionen Dollar einspielen k├Ânnte. Der Film kommt am 22. November in die ├Âsterreichischen Kinos.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.