"Let’s Dance": Model vs. Volksmusikerin

Die Jury: Joachim Llambi, Maite Kelly, Motsi Mabuse und Roman Frieling (v.li.)
Foto: RTL Die Jury: Joachim Llambi, Maite Kelly, Motsi Mabuse, Roman Frieling

In Österreich tanzen seit Freitag die "Dancing Stars". Auf RTL startet am Mittwoch die fünfte Staffel von "Let's Dance".

In Österreich tanzen seit Freitag die "Dancing Stars", auf RTL startete heute die fünfte Staffel von "Let’s Dance" (20.15 Uhr). Mit dabei sind u. a. die Sängerin Joana Zimmer (29), die Volksmusikerin Stefanie Hertel (32), die "Germany’s next Topmodel"-Finalistin Rebecca Mir (20), der Sänger Patrick Lindner (51) und der Schauspieler Patrick Bach (43). Moderiert wird die Show wieder von Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich, in der Jury sitzen Maite Kelly, Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Roman Frieling.

ORF-Tanzshow

Bei "Dancing Stars" sind am kommenden Freitag (20.15 Uhr, ORFeins ) die Herren dran: Albert Fortell, David Heissig, Wolfram Pirchner, Frenkie Schinkels, Michael Schönborn und Marco Ventre debütieren im Ballroom am Wiener Küniglberg. Die fünf verbliebenen Promidamen – Katerina Jacob wurde am vergangenen Freitag rausgewählt, was sie knapp mit den Worten "Es ist, wie es ist" kommentierte – können sich bei einem Gruppentanz entspannen. Erst am 23. März stehen sowohl Herren als auch Damen zur Wahl. Für die "Dancing Stars" kann unter der Nummer 090 105909 und der angehängten Startnummer gevotet werden (50 Cent pro Anruf/SMS).

Moderiert wird die ORF -Tanzshow wie schon in früheren Jahren von Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger. Alfons Haider ist heuer zum ersten Mal nicht beteiligt. Die Auftaktsendung am Freitag hatte 932.000 Zuschauer (35 Prozent Marktanteil).

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?