Kultur
14.08.2017

Karten für das Interpol-Konzert werden refundiert

Karten für das abgebrochene Interpol-Konzert in der Wiener Arena werden refundiert.

Das Konzert der amerikanischen Band Interpol am 10. August in der Open Air Arena Wien musste aufgrund von schweren Unwettern bereits kurz nach Beginn abgebrochen werden, eine Fortsetzung war aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Nun wurde vom Veranstalter mitgeteilt, dass die Show nicht wiederholt werden kann". Aber "es werden alle Tickets refundiert und können dort retourniert werden wo sie gekauft wurden".