© KURIER/Gilbert Novy

Kleinkunstfestival
06/27/2014

Joesi Prokopetz ist neuer Ybbsiade-Intendant

Sein Konzept und jenes der Stadt Ybbs liegen "eng beisammen"

Der neue Ybbsiade-Intendant heißt Joesi Prokopetz. Er folgt in dieser Funktion Alexander Goebel nach nur zwei Saisonen nach. Bei einer Pressekonferenz am Freitag gratulierte Prokopetz seinem Vorgänger für die "besonderen Erfolge" in den vergangenen zwei Jahren. Das Konzept der Stadt Ybbs und das seinige würden "eng beisammen" liegen.

Prokopetz sei überzeugt davon, den hohen Qualitätsanspruch des Kabarett- und Kleinkunstfestivals fortsetzen zu können. "Ich nehme die Herausforderung und die Ehre tapfer an." Der neue Intendant gilt als Urgestein der österreichischen Kabarettszene. Prokopetz ist aber auch Schauspieler, Regisseur, Sänger und Buchautor. Einem breiten Publikum wurde er in den 1970er-Jahren mit seinen Liedertexten für "Da Hofa", "Es lebe der Zentralfriedhof", "Du bist die Blume aus dem Gemeindebau" und "Der Watzmann ruft" bekannt.

Die 27. Ybbsiade findet von 10. bis 24. April 2015 in Ybbs an der Donau statt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.