© dapd

Türkisblau mit Gebrauchsspuren
08/22/2013

Jacke von John Lennon um 8.000 Euro versteigert

Die türkisblaue, dreiviertellange sogenannte Nehru-Jacke ging unter dem zuvor erwarteten Preis weg.

Eine Jacke von Ex-Beatle John Lennon ist am Donnerstag für umgerechnet 8.206,81 Euro (7.000 Pfund) versteigert worden. Damit lag der Preis unter den zuvor erwarteten 8.000 bis 12.000 Pfund, sagte Elizabeth Bailey vom britischen Auktionshaus Hansons Actioneers and Valuers in Derbyshire. Die neue Besitzerin ist eine Frau aus Derbyshire.

Die türkisblaue, dreiviertellange sogenannte Nehru-Jacke zeige leichte Gebrauchsspuren: "Aus meiner Sicht besteht kein Zweifel, dass John diese Jacke in den späten 1960er-Jahren getragen hat", erklärte Charles Hanson, Manager des Auktionshauses. Zunächst hatte sie Jo Jo Johns gehört, die von 1968 bis 1975 im Büro der Beatles gearbeitet hatte und die Jacke in den 1970er-Jahren an ihren Freund Anthony Goddard verschenkte. Dieser ließ sie nun versteigern, "in der Hoffnung, einen Beatles-Fan glücklich zu machen", wie es auf der Internetseite des Auktionshauses heißt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.