Tori Amos bei der Radio Session.

© /Pamela Russmann

CD der Woche
04/30/2016

Ein Best Of der FM4 Radio Sessions

Ausgewählte Aufnahmen aus dem großen Sendesaal - mit u.a Jamie Lidell, Dillon, Tocotronic, Tori Amos und Nick Cave.

von Marco Weise

Der große Sendesaal des Wiener Funkhaus ist ein altehrwürdiger Ort, eine Oase des guten Klangs – aufgeladen mit Geschichte und Tradition. Der gerne für Orchesteraufführungen, Lesungen oder Diskussionen verwendete Saal wird in unregelmäßigen Abständen vom heimischen Radiosender FM4 für Radio-Sessions genutzt. An diesen größtenteils exklusiven Konzertabenden haben bereits viele namhafte Künstler ihre Songs anders, weil in einem akustischen Gewand präsentiert. Am legendären Bösendorfer-Flügel, der wie ein Denkmal auf der Bühne steht, nahmen in den letzten 15 Jahren Künstler wie Tori Amos, Nick Cave, Jamie Lidell, Chilly Gonzales oder Agnes Obel Platz. 18 dieser Aufnahmen erscheinen nun in Form einer Best-of-CD. So sanft hat man "Jackpot" von Tocotronic noch nie gehört. Und bei "Delmenhorst" von Element Of Crime beginnen die holzgetäfelten Saalwände zu weinen – vor Freude.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.