© Leopold Museum, Wien

Leopold Museum
07/07/2017

Diskussion: "Frauenbilder. Damals und heute"

Die KuratorInnenführung mit anschließender Podiumsdiskussion findet am 13. Juli statt.

Der KURIER versanstaltet gemeinsam mit dem Leopold Museum eine KuratorInnenführung durch die Ausstellung "Frauenbilder – Vom Biedermeier zur frühen Moderne". Im Anschluss laden wir ab 19.00 Uhr zu einer Podiumsdiskussion mit:

- Nina Proll (Schauspielerin)

- Martina Schöggl (The Sorority)

- Birgit Piringer (Kuratorin/Leopold Museum) und Franz Smola (Kurator/Leopold Museum)

Moderation: Elisabeth Mittendorfer (KURIER)

Unter dem Motto"Frauenbilder. Damals und heute" wird ein besonderer Blick auf das Bild und die Rolle von Frauen von 1830 bis heute gezeigt und wie sich die Darstellung der Frauen im vergangenen Jahrhundert verändert hat.

KURIER-Talk € 13,– inkl. Museumseintritt, Spezialführung & Podiumsdiskussion

*** Anmeldung erforderlich! ***
eMail: events@kurier.at oder
telefonisch: +43 (0)5 9030–600 (Mo.–Do.: 9–17 Uhr sowie Fr.: 9–15 Uhr außer Sa., So. und Feiertag

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.