Chef des legendären Moulin Rouge gestorben

FRANCE PARIS MOULIN ROUGE SAINT PATRICK'S DAY
Foto: APA/IAN LANGSDON Das Moulin Rouge wurde 1889 gegründet und wurde bald zum Fixpunkt des Pariser Nachtlebens.

Der langjährige Chef des weltberühmten Pariser Kabaretts ist am Wochenende im Alter von 83 Jahren gestorben.

Das Moulin Rouge ist legendär und gilt bis heute als eine der bekanntesten Institutionen des Pariser Nachtlebens. Der Mann, der das weltberühmte Kabarett die letzten 50 Jahre geleitet hat, ist tot. Jean-Jacques Clerico, genannt Jackie, ist am Wochenende im Alter von 83 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben.

Berühmtheit erlangte das Moulin Rouge nicht zuletzt durch den französische Maler und Graphiker Henri de Toulouse-Lautrec, der offensichtlich nicht als einziger von dem 1889 gegründeten Etablissement im Pigalle fasziniert war. Die Werbeplakate, die er für das Moulin Rouge anfertigte, sind fast genauso legendär wie das Lokal selbst. Toulouse-Lautrec malte aber auch leidenschaftlich gerne nackte Frauen, insbesondere Prostituierte. Er bezeichnete sie als perfekte Modelle, weil sie sich nackt wie angezogen spontan und unangestrengt zu bewegen wüssten.

Bilder von Toulouse-Lautrec aus dem Moulin Rouge

Henri de Toulouse-Lautrec bei seiner Arbeit im Atelier, 1895 Das Moulin Rouge wurde 1889 gegründet und ist bald darauf zum Treffpunkt der Pariser Bohémiens geworden. Die Erfinderin des Cancans: La Goulue im Moulin Rouge, 1892 Auch heute wird im Moulin Rouge noch Cancan getanzt. Regisseur Baz Luhrmann verfilmte die aufregende Geschichte des Moulin Rouge 2001 mit Nicole Kidman und Ewan McGregor in den Hauptrollen. Ball im Moulin Rouge, 1890 Im Moulin Rouge, 1892 Maxime Dethomas, 1896 Ein Plakat für das Maoulin Rouge von Toulouse-Lautrec. Die bekannte Tänzerin Jane Avril, gemalt von Toulouse-Lautrec. Avril, 1893 Salon in der Rue des Moulins, 1894 Salon Rue des Moulins, 1894 Quadrille im Moulin Rouge, 1892 Der Vater der modernen Bildplakate Jules Chéret und Henri de Toulouse-Lautrec, Lautrec und sein Werk "Moulin Rouge, 1890" 2009 feiert das Moulin Rouge seinen 120. Geburtstag. Die Windmühle ist übrigens das namensgebende Markenzeichen des Pariser Nachtlokals. Medizinische Untersuchung im Moulin Rouge, 1894 Zwei tanzende Frauen im Moulin Rouge, 1892 Moulin Rouge - La Goulue, Lithographie, 1891 Toulouse-Lautrec (1864 - 1901)
(Kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?