"Cheers"-Star Ted Danson wird CSI-Ermittler

Ted Danson - der Mann mit dem markanten Kinn und dem Schlafzimmer-Blick bekommt einen überraschenden Karriere-Kick.
Foto: dpa

Der US-Schauspieler ("Noch drei Männer und ein Baby") wird ab Herbst in Las Vegas im TV-Serien-Einsatz sein.

US-Schauspieler Ted Danson (63) tritt in der Krimi-Serie "CSI: Den Tätern auf der Spur" die Nachfolge von Laurence Fishburne an. Fishburne war nach zweieinhalb Staffeln in der Rolle des Ermittlers Dr. Raymond Langston ausgestiegen. Danson werde ab Herbst als Detektiv in Las Vegas auf Spurensuche gehen, berichtete People.com am Mittwoch.

Ted Danson - der Mann mit dem markanten Kinn und dem Schlafzimmer-Blick bekommt einen überraschenden Karriere-Kick. Foto: dpa Ted Danson - der Mann mit dem markanten Kinn und dem Schlafzimmer-Blick bekommt einen überraschenden Karriere-Kick.

"Intelligenz, Witz, Wärme, Charakter- und Gefühlstiefe, er verfügt über alles", sagte der "CSI"-Produzent Don McGill über Danson. Nun müsse der Schauspieler nur noch die Latexhandschuhe anziehen.

Danson wurde durch TV-Serien wie "Cheers", "Becker" und "Damages - Im Netz der Macht" bekannt. Der Emmy-Preisträger spielte auch in zahlreichen Spielfilmen mit, darunter "Der Soldat James Ryan", "Made in America", "Seitensprünge" und "Noch drei Männer und ein Baby".

(apa/dpa / tem) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?