Kultur
16.05.2017

"Alien: Covenant": Fassbender im Video-Interview

Der Film ist ab dem 18. Mai in den österreichischen Kinos.

Zehn Jahre nach dem fünften Alien-Gemetzel "Prometheus" (2012), inhaltlich aber noch vor der Handlung von "Alien" (1979): Eine Gruppe hoffnungsvoller Forscher und Pioniere (u.a. Katherine Waterston, James Franco, Noomi Rapace, Guy Pearce) und ein Android (Michael Fassbender) landen auf einem fernen Planeten, um ihn zu besiedeln. Die neue Welt erscheint ihnen als Paradies - bis sie in ihren Höhlen auf Alien-Eier stoßen. Im sechsten Film führt Regisseur Ridley Scott Ankündigungen zufolge eine neue Alien-Untergattung ein. Und bringt neue Theorien zur Entstehung von Aliens und Menschen ins Spiel.

Film Inside hat Michael Fassbender zum Video-Interview in Los Ageles getroffen: (Mehr Interviews von Film Inside gibt es unter www.filminside.com)