Zur mobilen Ansicht wechseln »

Widder
(21.3. bis 20.4.)
Jahreshoroskop
2018

Widder handeln impulsiv und spontan. Ihre Stärken sind Initiative und Pioniergeist, der 2018 bei den Geburtstagen bis 30. März durch Saturn gebremst wird. Sie brauchen Disziplin und Durchhaltevermögen. Plötzliche Veränderungen, Unruhe und Umbrüche könnten die Daten zwischen dem 13. Und dem 20.April durcheinander bringen. Nicht irritieren lassen, sondern blitzschnell reagieren und kühlen Kopf bewahren! Den Mutigen gehört die Welt!

1.Dekade 21. März bis 31. März

Erfolg
2018 wird für diese Widder mitunter ein wenig anstrengend. Selbstbeherrschung und Besonnenheit sind gefragt, denn unüberlegte Schnellschüsse gehen nach hinten los. Geduld gehört nicht gerade zu den Kernkompetenzen des temperamentvollen und entscheidungsfreudigen Widders, deshalb kann es ein wenig dauern, sich an eine langsamere Gangart zu gewöhnen. Unterstützung gibt es von Mars, er sorgt dafür, dass Sie bei Kräften bleiben und trotz Hindernissen mutig vorwärtsschreiten.

Liebe
In vielen langjährigen Beziehungen hat sich Routine eingeschlichen. Besonders zu Jahresbeginn fehlt der Kick. Hier braucht es Initiative und romantische Ideen. Wenn es hakt, nicht vorschnell aufgeben! Zeigen Sie, dass Sie bereit sind, sich für Ihre Liebe einzusetzen und der Lohn für Ihr Engagement wird sich im Frühling in Form von neu entfachter Leidenschaft einstellen. Single – Widder riskieren zwar den einen oder anderen Korb, doch letztendlich können auch sie fündig werden.

Wohlbefinden
Planen Sie Ihre Vorhaben gründlich, auch wenn es Sie langweilt. Sie ersparen sich viele Unannehmlichkeiten, schonen Ihre Nerven und die Ihrer Lieben. Auch die Ernährung spielt 2018 eine wichtige Rolle. Scharfe Speisen, pikante Salate und Rohkost halten Sie 2018 fit. Bei Fleisch auf Bioqualität achten, das kostet zwar etwas mehr, ist aber dafür wesentlich schmackhafter und gesünder. Und es muss ja nicht jeden Tag Fleisch geben, um fleischlichen Gelüsten frönen zu können. ;-)

2. Dekade 1. April bis 10. April

Erfolg

Sie dürften, was Ihre Widdersonne betrifft, 2018 in einem eher ruhigen Fahrwasser unterwegs sein, zumindest solange Sie sich nicht in Machtkämpfe verwickeln lassen. Lassen Sie sich nicht dominieren und versuchen Sie auch Ihrerseits, anderen ihren Willen zu lassen. So kommen Sie gut durch das Jahr und können unauffällig Ihre Schäfchen ins Trockene bringen, während andere sich streiten. Einziger Fallstrick könnte es sein, sich zurückzulehnen und die Dinge schleifen zu lassen.

Liebe
2018 werden Sie immer wieder von den Liebessternen verwöhnt. Wenn Sie es darauf anlegen, verstehen Sie es, Ihre Mitmenschen durch spontane Gesten und Komplimente zu bezaubern. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite, dann gestaltet sich Ihr Beziehungsalltag abwechslungsreich und Sie können viel Spaß mit Ihrem Schatz haben. Aber auch handfeste Liebesbeweise sind gefragt. Single-Widder können ruhig ein wenig draufgängerisch sein, denn nur wer etwas wagt, kann auch gewinnen.

Wohlbefinden
Ihre Energiekurve ist 2018 meist im oberen Bereich, Sie können Bäume ausreißen, nun müssen Sie sich nicht mit Kleinholz begnügen. Sorgen Sie aber dafür, dass Ihr Körper genügend Kraftstoff erhält. Stärken Sie sich mit einem saftigen Steak mit würziger Sauce. Dazu knackfrischen Salat. Das ist schnell zubereitet und hält Sie bei Kräften. Auch viel Schlaf ist wichtig. Das verschafft Ihnen nicht nur Erholung, sondern auch die Möglichkeit, die Ereignisse des Tages zu verarbeiten.

3. Dekade 11. April bis 20. April

Erfolg

Nutzen Sie 2018 um heikle Projekte noch einmal durchzurechnen. Was sich nicht rechnet, abstoßen! Sie brauchen schlanke Strukturen, um flexibel auf neue Herausforderungen reagieren zu können. Uranus sorgt bis August für einige unerwartete Wendungen. Lassen Sie sich aber nicht in die Sündenbockrolle drängen. Im Herbst wird es ruhiger, Sie können entspannt zur Tagesordnung übergehen. Im Winter könnte es wieder einige Turbulenzen geben, die schnelle Reaktionen erfordern.

Liebe
Sie möchten klare Verhältnisse und wollen Ihren Schatz an sich binden? Doch nicht übertreiben! Was man liebt, hält man zwar sprichwörtlich fest, doch in Maßen. Lassen Sie einander Freiraum, sonst fühlt sich der Andere erdrückt und rebelliert. Auch der umgekehrte Fall ist denkbar, etwa dass zu viel Nähe bei Ihnen Fluchtreflexe auslöst. Wenn Sie auf der Suche sind, besuchen Sie Veranstaltungen. Dort treffen Sie Gleichgesinnte und es fällt leicht, einen Gesprächseinstieg zu finden.

Wohlbefinden
2018 ist aus kosmischer Sicht alles in Ordnung. Nur Stress kann an Ihren Nerven nagen. Passen Sie Ihre Aktivitäten Ihrer Verfassung an, egal wie schnell sich die Welt um Sie herum dreht. Es liegt im kommenden Jahr auch in Ihrer Hand, ob Sie sich wohl fühlen oder hektisch durch die Gegend düsen. Gönnen Sie sich auch Gemütlichkeit und liebevoll zubereitete Speisen. Es darf auch öfter einmal etwas Süßes dabei sein. Aufläufe mit Früchten oder ein Kompott sind gesund und schmackhaft!


Für den Widder

 

Bitte Javascript aktivieren!