© Verlag Familium

Gewinnspiele
10/22/2020

Wie man Oma und Opa alte Geschichten entlockt

Buchtipp: So redet man über die Familie. Jetzt das Album für alte Geschichten gewinnen.

„Ein Buch zur Aufbewahrung von Erinnungen“ steht auf dem Cover und der opulente Band wirkt wie ein Freundschaftsbuch für Großeltern. „Opa, wie wars’s bei dir damals?“ ist ein Album, in dem man auf 120 Seiten alte Geschichten niederschreiben kann. Omas und Opas können es selbst ausfüllen, aber es bietet sich für ein gemeinsames Projekt mit einem Enkelkind an. Anhand dieses Albums können die Senioren aus ihrem Leben und von ihrer Familie erzählen.

Fragen wie „Erzähle uns von deiner Mama“ oder „Welche schönen Erinnerungen hast du aus der Zeit, als die Kinder noch klein waren?“ sind ein guter Gesprächsleitfaden für die Familiengeschichte. „Oral History“ – erzählte Geschichte – nennen das die Historiker.

ein Quiz Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein Quiz zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.