In a Three Kings Day pre-celebration, city officials simultaneously cut into a mile- long "Rosca de Reyes" or "Three Kings Pastry," to share with the public at the Zocalo, in downtown Mexico City, Thursday, Jan. 3, 2013. To many in Latin America, the 12th day of Christmas or Three Kings Day, is just as important as Christmas - with families gathering to eat the festive bread and exchange gifts. According to Christian tradition, Jan. 6 marks the arrival of three wise men bearing gifts for the baby Jesus. (Foto:Eduardo Verdugo/AP/dapd)

© Deleted - 1718316

Mahlzeit
01/04/2013

Zehntausende Mexikaner verspeisten Dreikönigskuchen

Für den kleinen Hunger: 5.000 Kilogramm Mehl ergeben 1,9 Kilometer Kuchen.

In Mexiko-Stadt haben am Donnerstag Zehntausende Einwohner einen gigantischen Dreikönigskuchen verspeist. Der Kuchen von 1,9 Kilometer Länge wurde auf dem zentralen Zocalo-Platz der mexikanischen Hauptstadt in 200.000 Portionen aufgeteilt. Für den Rekord-Kuchen wurden nach Angaben der Stadtverwaltung 4.884 Kilogramm Mehl, 2.800 Kilogramm Butter, eine Tonne Zucker und Marmelade sowie Hunderte Kilogramm getrocknetes Obst und 43.000 Eier benötigt. Der Dreikönigskuchen entstammt der christlichen Tradition des Dreikönigsfestes und erinnert an den Besuch der drei Weisen an der Krippe des in Bethlehem geborenen Jesus.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.