Genuss
25.01.2018

Die Formel für die perfekten Braterdäpfel

Studenten haben die idealen physikalischen Bedingungen für knusprige Erdäpfel berechnet.

Britische Studenten haben sich der Bratkartoffel angenommen – mittels einer mathematischen Formel wollten sie die perfekte Zubereitung berechnen.

Laut ihrer Formel muss die Oberfläche der Erdäpfel maximiert werden, indem sie im 30-Grad-Winkel geschnitten werden. Die Studenten multiplizierten die Radien der Kartoffeln so, dass sie die Oberfläche errechnen konnten.

Durch die Vergrößerung der Kartoffeloberfläche um 65 Prozent können diese viel knuspriger angebraten werden. Aber wie funktioniert die Technik genau?

Anstatt die Kartoffeln in Vierteln zu schneiden, wie es viele Menschen vor dem Rösten tun, empfehlen die Studenten der Edge Hotel School der University of Essex zuerst die Kartoffeln der Länge nach zu schneiden und dann jede Hälfte in einem 30-Grad-Winkel erneut zu schneiden.

In England verbreitet sich die Schnitt-Technik bereits als "Edge Hotel School Method".