Restaurant Eckel in Wien 19

© Rudy Dellinger/Restaurant Eckel

Florian Holzer
05/21/2016

Top 5: Gastgärten in Wien

Knirschender Kies, schattige Kastanienbäume – die besten Gastgartenlokale Wiens.

von Florian Holzer

1., ECKEL
Einer muss der Beste sein, und das ist nun mal der Eckel: innen gemütlich, der akkurat ordentliche Garten wunderschön, die Küche zeitlos paradiesisch.

Wien 19, Sieveringer Str. 46, Tel: 01/320 32 18
Di-Sa 11.30-15, 18-24,
www.restauranteckel.at

2., GLACIS BEISL
Immer wieder erstaunlich, dieser Gastgarten: im ersten Stock, junges Lokal mit altem Baumbestand, großartige Gartengestaltung, Spielplatz, top Küche.

Wien 7, Breite G. 4, Tel: 01/526 56 60
Mo-So 12-23,
www.glacisbeisl.at

3., PFARRWIRT
Dass hier bei der Renovierung nicht gespart wurde, merkt man: extra geschmackvoll, tolle Kunstwerke, im Gastgarten und beim Essen geht das Herz auf.

Wien 19, Pfarrpl. 5, Tel: 01/370 73 73
Mo-So 12-24,
www.pfarrplatz.at

4., STEIRERSTÖCKL
Ein hundert Jahre altes Schutzhaus am Rande des Pötzleinsdorfer Schlossparks, zauberhafter Gast-garten, steirische Küche aus Originalzutaten.

Wien 18, Pötzleinsdorfer Str. 127, Tel: 01/440 49 43
Mi-So 11.30-24,
www.steirerstoeckl.at

5., ALTES JÄGERHAUS
Definitiv das schönste Wirtshaus im Prater. Mit alten Kastanien, mit Holztischerln, mit Kiesboden – wer sonntags hier essen will, sollte reserviert haben.

Wien 2, Freudenau 255, Tel: 01/728 95 77
Di-So, Fei 10-23,
www.altes-jaegerhaus.com

florian.holzer@kurier.at