Genuss
14.06.2017

Weinliebhaber müssen diese 16 Weine kennen

Anlässlich seines 30-jährigen Jubiläums präsentierte der härteste Weinwettbewerb Österreichs die 270 besten Weine des Landes – hier die Auflistung der 16 Salon-Sieger-Weine.

Der SALON Österreich hat sich zum härtesten Weinwettbewerb Österreichs entwickelt, in dem aus über 7.000 eingereichten Weinen die 270 Besten ermittelt werden. Beim großen SALON-Galadinner sind Dienstagabend die 16 Kategorien-Siegerweine im Palais Neiderösterreich gekürt worden.

Die große, unabhängige Verkostung wurde erstmals 1988 von der Österreich Wein Marketing (ÖWM) organisiert.

Weingut Robert Goldenits, Welschriesling, 2016, Kategorie: Welschriesling, 7 Euro

Weingut Julius Klein, Grüner Veltliner, Ried Wiege, 2016, Kategorie: Grüner Veltliner klassisch, 8,20 Euro

Weinbau Angerer Karl, Grüner Veltliner-Optimum Reserve, 2015, Kategorie: Grüner Veltliner kräftig

Weinbau Seidl, Riesling Klassik, Ried Halblehen, 2016, Kategorie: Riesling

Weingut Taubenschuss, Weißburgunder, 2016, Kategorie: Burgundersorten klassisch

Weingut Frauwallner Straden, Eruption Weiß Chardonnay, Ried Buch, 2015, Kategorie: Burgundersorten kräftig

Weingut Reinberger, Roter Veltliner Lössterrassen, 2016, Kategorie: Alt-Österreich/autochthone Rebsorten

Weingut Hofbauer-Schmidt, Sauvignon Blanc, 2016, Kategorie: Sauvignon Blanc

Traminerweingut Giessauf-Nell, Gelber Traminer, Ried Röhrl, 2016, Kategorie: Schmeckerte, 11,50 Euro

Weingut Schwertführer 47er, Zweigelt, 2016, Kategorie: Fruchtige Rotweine

Weingut Kummer, Zweigelt Reserve, Ried Zeiselberg, 2015, Kategorie: Zweigelt

Markus IRO, Saint Laurent Reserve, Ried Herrschaftswald, 2015, Kategorie: St. Laurent & Pinot Noir

Winzerhof Kiss, Blaufränkisch, Ried Jungenberg, 2015, Kategorie: Blaufränkisch

Weingut Andreas Ott, Cuvée Reserve, 2015, Kategorie: Cuvées und andere Sorten

Weingut Heinzl-Gettinger, Muskateller Klassik, 2016, Kategorie: Fruchtsüße Weine

Weingut Stift Klosterneuburg, Weißburgunder TBA, 2015, Kategorie: Edelsüße Weine