Genuss
26.02.2018

Neues Café hat im Wien Museum eröffnet

Das Wien Museum hat ein neues Café, in dem es sich am Wochenende auch frühstücken lässt.

Vom Erfolg angestachelt eröffnet Alexander Afrough ein Café im Wien Museum – eigentlich hätte Aggys Coffeeshop nur kurz aufpoppen sollen. Besonderen Wert legt der Barista auf die Herkunft der Kaffeebohnen und die Zubereitung.

Das Angebot desThird Wave-Coffeeshopsgeht jetzt in die Verlängerung: Fairtrade-Kaffee, Bio-Limonade und Wiener Bier sorgen für Erfrischung nach der Ausstellung. Sandwiches, Tartes und Kuchen reichen für ein kleines Frühstück am Wochenende.

Info: Aggys Coffeeshop, Wien Museum, Karlsplatz 8, 1040 Wien, Donnerstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr