Smoothies werden jetzt gelöffelt und nicht mehr getrunken.

© /jenifoto/iStockphoto

Frühstück zum Löffeln
02/10/2016

Jetzt kommen die Smoothie Bowls

Saft kann nicht nur in einem Glas, sondern auch einer Schüssel serviert werden.

von Elisabeth Mittendorfer

Der neueste Ernährungstrend heißt Smoothie Bowls: Bei diesem wird der gesunde Saft, der aus püriertem Obst und Gemüse besteht, nicht wie bisher getrunken, sondern in eine Schüssel gefüllt und gelöffelt.

Eine Smoothie Bowl besteht im Wesentlichen aus zwei Bestandteilen: Einem dickflüssigen Smoothie und Toppings. So wird die Dekoration genannt, die man über die Smoothie Bowls streuen kann, so wie etwa Nüsse, (Trocken-)Früchte oder gepoppter Quinoa. Hierbei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Zubereitung:

Als Grundlage für das Frühstück zum Löffeln dient ein Smoothie, der je nach persönlichen Vorlieben sowohl Obst, als auch Gemüse beinhalten kann. Je nach Geschmack kann auch etwas (Pflanzen-)Milch oder Joghurt beigemischt werden.

Besonders wichtig für eine Smoothie Bowl ist die Konsistenz. Sie sollte dickflüssiger als bei herkömmlichen Smoothies sein, damit man ihn gut löffeln kann. Dafür kann man als Hilfsmittel Chia-Samen oder Haferflocken verwenden. Diese einfach zum Smoothie geben, 15 Minuten quellen lassen und alles noch einmal gut pürieren. Zum Schluss Toppings nach Geschmack über die Smoothie Bowl streuen!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.